logo
titel weisslingen
16
14
15

News aus dem Gemeinderat

Konstituierung des Gemeinderats für den Rest der Amtsdauer 2014 - 2018

application/pdf Konstituierung Gemeinderat Rest Amtsdauer 2014 - 2018.pdf (23,3 kB)

Legislaturplanung 2014 - 2018


Legislaturplanung 2014 - 2018 des Gemeinderats Weisslingen

application/pdf Legislaturplanung 2014 - 2018.pdf (178,8 kB)

Aus den Verhandlungen


Kantonales Steueramt Zürich Revisionsbericht

Vom 6. bis 12. Juli 2017 führte das kantonale Steueramt Zürich, Abteilung interne Revision, beim Steueramt Weisslingen die Revision durch. Gestützt auf die von der internen Revision festgehaltenen Prüfziele und –schwerpunkte resultiert insgesamt ein sehr guter Gesamteindruck. Mit Schreiben vom 14. September 2017 wurde der Revisionsbericht von der Chefin des kantonalen Steueramtes Zürich zusätzlich verdankt. Der Gemeinderat nimmt erfreut vom Revisionsbericht vom 17. August 2017 des kantonalen Steueramtes Zürich Kenntnis und dankt dem Steueramt für die tadellose Arbeit.

Teilrevision Richt- und Nutzungsplanung Russikon - Stellungnahme

Der Gemeinderat hat zur Teilrevision der Richt- und Nutzungsplanung der Gemeinde Russikon Stellung genommen. Die Gemeinde Weisslingen ist am Altersheim Rosengasse in Russikon beteiligt. Dieses liegt im Dorfkern. Für dieses Gebiet wurde eine Gestaltungsplanpflicht definiert und auch das Ziel festgelegt, dass der Generationenwechsel durch die Bereitstellung altersgerechter Wohnungen insbesondere im Zentrum von Russikon unterstützt werde. Vor diesem Hintergrund ist nicht verständlich, weshalb das Altersheim nicht in den Gestaltungsplanperimeter aufgenommen wurde. Der Gemeinderat Weisslingen beantragt deshalb, dass das Altersheim Rosenberg in den Gestaltungsplanperimeter aufgenommen wird.

Einsetzung einer Aufsicht Kita/Hort Tagesstern Weisslingen GmbH (TSW)

Seit 1. August 2017 wird die Kita Rägeboge in Weisslingen nicht mehr von der Gemeinde Weisslingen selber, sondern unter der Bezeichnung Tagesstern Weisslingen GmbH (TSW) von der privaten Trägerschaft kidéal ag, Urdorf, geführt. Bedingt durch diesen Trägerschaftswechsel muss die Bewilligung erneuert werden. Bewilligungsinstanz ist gemäss Leistungsvereinbarung zwischen der Gemeinde und der TSW der Gemeinderat. Dieser hat nun entschieden der Firma Tassinari Beratung in Turgi / AG den Auftrag zu erteilen, die Bewilligungsreife aller Tagesstrukturen (Kita und Hort) in Weisslingen zu klären und zuhanden des Gemeinderats einen Bericht abzufassen. Aufgrund dessen wird dann der Gemeinderat der TSW die Bewilligung erteilen. Die Kosten hierfür belaufen sich auf ca. CHF 5‘000.00. Es handelt sich hier um gebundene Ausgaben, da die Gemeinde von Gesetzes wegen für die Bewilligungserteilung verpflichtet ist.

Ferner hat der Gemeinderat …

  • diverse Grundstückgewinnsteuerfälle abgeschlossen. Die per 3. Oktober  2017 veranlagten Grundsteuern ergeben insgesamt CHF 971‘748.20; für das Jahr 2017 wurden CHF 1 Mio. budgetiert;
  • folgende Kredite genehmigt: Beleuchtung Korridore und Allgemeinräume Schulanlage Weisslingen, Schmittenacher I und II, CHF 69'216.65 inkl. MWST; Sanierung Böschung Parkplatz Steinacher, CHF 18'038.20 inkl. MWST; Mehrzweckgebäude WIDUM, Sanierung Bühnenlichtsteuerung, CHF 20'793.25 inkl. MWST;
  • die Bewilligung für folgende Veranstaltungen erteilt: Räbeliechtliumzug 2017, Sperrung Rössligasse für den Sonntagsverkauf/Weihnachtsmarkt 2017 und Fasnachtsumzug 2018;
  • Investitionsprogramm und Voranschlag 2018 genehmigt und z. Hd. der Gemeindeversammlung vom 11. Dezember 2017 verabschiedet.

Die Werkkommission berichtet:

An der letzten Werkkommissionsitzung wurden folgende Beschlüsse gefasst:

Kreditgenehmigung und Arbeitsvergabe Ingenieurarbeiten Projektierung und Realisierung "Sanierung Mülihalde, Weisslingen"

Die Gemeinde Weisslingen beabsichtigt im Jahr 2018 die Mülihalde zu sanieren (Wasserleitung, Erstellung neuer Meteorleitung (bis jetzt Mischabwasserkanal), Strasse).Der Wasserleitungsersatz der Hauptleitung DN 125 beträgt ca. 420 m. Für die Einführung eines Trennsystems wird eine neue Meteorleitung auf einer Länge von ca. 330 m erstellt. Nach den Werkleitungsbauten wird die Strasse instand gestellt. (Neue Randabschlüsse, Belagsersatz).

Es wurden drei Ingenieurbüros zur Offertstellung eingeladen. Die Arbeiten für die Ingenieurarbeiten Projektierung und Realisierung „Sanierung Mülihalde, Weisslingen“ wurden an die Firma ewp AG Effretikon zum Preis von Fr. 44‘500.00 inkl. MwSt. vergeben.

Kreditgenehmigung und Arbeitsvergabe "Wasserleitungsersatz Bergwiesenstrasse"

Die Wasserleitung in der Bergwiesenstrasse wird dieses Jahr infolge von Korrosionsschäden ersetzt. Die Werkkommission hat dazu einen Bruttokredit von Fr. 319‘000.00 genehmigt. Es wurde für die Tiefbau-/ und Rohrlegearbeiten eine Submission durchgeführt. Die Tiefbauarbeiten wurden der Firma Burgermeister AG, Pfäffikon und die Rohrlegearbeiten der Firma Jucker AG, Pfäffikon vergeben. Der Baustart erfolgt im Oktober 2017. Die betroffenen Eigentümer werden vorgängig über die Bauarbeiten informiert.

Neubau Gehweg Dettenriederstrasse

Entlang der Dettenriederstrasse soll die Lücke des Gehweges zwischen der Lendikerstrasse und dem bestehenden Trottoirabschnitt unterhalb der Bergwiesenstrasse geschlossen werden. Gleichzeitig ist die Fahrbahn instand zu setzen sowie die Wasserversorgungsleitung zu ersetzen. Ergänzend zu diesen Bauarbeiten ist vorgesehen, kanalisationstechnisch ein Trennsystem einzuführen.

Am 19 Januar 2017 fand eine Anwohnerinformationsveranstaltung zu diesem Projekt statt. Mit den Anstössern wurden im Juni 2017 Begehungen durchgeführt. Geplant ist, die Bauarbeiten im Frühling/Sommer 2018 durchzuführen.

Die Werkkommission hat den Bruttokredit für die Bauarbeiten bewilligt und das Geschäft dem Gemeinderat weitergeleitet.


4
© 2017 Gemeindeverwaltung Weisslingen, Dorfstrasse 40, 8484 Weisslingen, Tel. 052 397 31 00