logo
titel weisslingen
16
13
16

News aus dem Gemeinderat

Konstituierung des Gemeinderats für den Rest der Amtsdauer 2014 - 2018

application/pdf Konstituierung Gemeinderat Rest Amtsdauer 2014 - 2018.pdf (23,3 kB)

Legislaturplanung 2014 - 2018


Legislaturplanung 2014 - 2018 des Gemeinderats Weisslingen

application/pdf Legislaturplanung 2014 - 2018.pdf (178,8 kB)

Aus den Verhandlungen


Abrechnung Sanierung Nasszellen Chilegass 2, Weisslingen (Asylunterkunft)

An der Gemeinderatssitzung vom 11. Juli 2017 wurde ein Kredit von insgesamt CHF 40'518.60 inkl. MWST (Offerte und Vorabklärungen) für die Sanierung der Nasszellen der Chilegass 2 bewilligt. Die Sanierungsarbeiten wurden erfolgreich ausgeführt. Der Abrechnungsbetrag beläuft sich auf insgesamt CHF 30'628.25 inkl. MWST, womit eine Kostenunterschreitung von CHF 9'890.35 ausgewiesen werden kann. Die Kostenunterschreitung ist vor allem auf die geringeren Ausgaben für die Bauleitung zurückzuführen. Zudem wurde der Posten Reserve/Unvor­hergesehenes nicht beansprucht.

Einstellung eines Neophytenbeauftragten

In Weisslingen ist ein starkes Aufkommen invasiver gebietsfremder Pflanzen, sogenannte invasive Neophyten, zu beobachten. Der Ausbreitung von invasiven Neobiota werden Grenzen gesetzt, um die Sicherheit und die Gesundheit von Mensch und Tier, die Produktionsbedingungen der Landwirtschaft, die Nachhaltigkeit der Waldwirtschaft und die natürliche Artenvielfalt mit angemessenem Aufwand zu schützen. Deshalb verpflichtet der Kanton die Gemeinden sog. Neophytenbeauftragte einzusetzen. Deren Aufgaben sind in einem speziellen Programm des Kantons festgelegt.

Die Gemeinde hat nach Anfrage Thomas Jucker per 1. Januar 2018 als Neophytenbeauftragter eingesetzt. Er wird mit einer Grundpauschale von CHF 1‘000.00 pro Jahr zuzüglich einer Entschädigung für Arbeiten ausserhalb des Pflichtenhefts plus Sitzungs- und Taggelder entlöhnt.

Inkraftsetzung First Responder Reglement

Der Gemeinderat hat mit Beschluss vom 12. Juli 2016 die Anschaffung der Ausrüstung mit der erforderlichen Ausbildung für die First Responder Gruppe bewilligt. Um Strukturen in die First Responder Gruppe zu bringen, hat der Sicherheitsvorstand mit der Abteilung Sicherheit sowie dem Feuerwehrkommando ein Reglemententwurf ausgearbeitet, in welchem unter anderem die Grundlagen, personelle Angelegenheiten usw. zur Gruppe geregelt sind. Dieses Reglement hat der Gemeinderat genehmigt und auf den 5. Dezember 2017 in Kraft gesetzt.

Ferner hat der Gemeinderat …

  • einen Zusatzkredit von CHF 11‘020.00 für die Umstellungsdienste der VRSG bewilligt;
  • die Berechnungsgrundlage des Subventionsanspruchs für die Eltern für Kita-Beiträge angepasst;
  • aufgrund der periodischen feuerpolizeilichen Kontrollen zur Behebung diverser Beanstandungen Zusatzkredite von insgesamt CHF 12‘384.45 genehmigt;
  • CHF 16‘174.75 für neue Haartrockner und deren technische Installation im Hallenbad genehmigt;
  • die Wärmelieferverträge für die gemeindeeigenen Liegenschaften erneuert und verabschiedet;
  • einen Kredit von CHF 7‘560.00 für die Planung der Anbindung Rössligasse 4 und 6 an den Wärmeverbund freigegeben;
  • das Pflichtenheft für die Überarbeitung des Generellen Entwässerungsplans (GEP) z. Hd. des kantonalen Amts für Abfall, Wasser, Energie und Luft verabschiedet;
  • das Patent zur Führung einer Gastwirtschaft mit Alkoholausschank sowie Ausschank und Verkauf von gebrannten Wassern an David Denzler, Weisslingen, erteilt;
  • der Teilrevision der Entschädigungsverordnung der Feuerwehr zugestimmt.

Die Baukommission hat die folgenden Bewilligungen unter Auflagen erteilt:

Lücher Ueli, Dorfstrasse 67, 8484 Weisslingen und Lüscher Markus, Neumühleweg 3, 8636 Wald: Bewilligung für innere Umbauten im Gebäude Theiligerstrasse 44, Vers.-Nr. 349, Grundstück Kat.-Nr. 1256; Eisele Monika, Mülihalde 42: Bewilligung für Sitzplatzüberdachung beim Gebäude Vers.-Nr. 1077, Grundstück Kat.-Nr. 147; Pesavento Silvano, Rennweg 46: Bewilligung für Erstellen Luft/Wasser-Wärmepumpe beim Gebäude Vers.-Nr. 289, Grundstück Kat.-Nr. 2250.

Die Werkkommission berichtet:

An der letzten Werkkommissionsitzung wurden folgende Beschlüsse gefasst:

Bauabrechnung „Pumpwerk Neschwil“

Die Bauarbeiten für die Sanierung des Abwasserpumpwerks in Neschwil sind abgeschlossen. Die neuen Pumpen sind deutlich wartungsärmer. Die Bauabrechnung von CHF 55‘111.35 (inkl. MWST) für die Sanierung des Pumpwerks Neschwil wurde von der Werkkommission genehmigt.

Sanierung Bergwiesenstrasse

Der Belag in der Bergwiesenstrasse ist in einem allgemein schlechten Zustand und soll saniert werden. Der Sanierungsperimeter erstreckt sich von der Einmündung Büelweg (auf Höhe der Liegenschaft Bergwiesenstrasse 21) bis zur Einmündung in die Tollenstrasse. Im Zuge der Strassensanierung soll zudem die Entwässerung in ein Trennsystem entkoppelt werden.

Die Werkkommission hat den Bruttokredit für die Bauarbeiten bewilligt und das Geschäft dem Gemeinderat weitergeleitet.

Kreditgenehmigung Sanierung Hardbächli und Sanierung Böldbach im Rahmen eines Baukurses für Forstwartlehrlinge

Das ALN (Amt für Landschaft und Natur) der Baudirektion des Kantons Zürich organisiert jährliche Baukurse im Rahmen der Ausbildung für Forstwartlehrlinge. Die Kursleiter suchen hierfür in den Zürcherischen Gemeinden jeweils geeignete Objekte, um die erlernten Theoriekenntnisse der Lehrlinge in der Praxis umzusetzen. Die Kurse werden vollumfänglich (inkl. der beteiligten Unternehmen) durch die Kursleiter vom ALN organisiert.

Die Gemeinde Weisslingen legt grossen Wert auf die Ausbildung und Unterstützung von jungen Berufsfachleuten und kann, wie schon in den vergangenen Jahren, auch im nächsten Jahr wieder an zwei Objekten die Gelegenheit für Baukurse für Forstwartlehrlinge anbieten.

Im Jahr 2018 ist beim Hardbächli die Bachsohle mittels ca. fünf Holzschwellen zu sichern. Beim Böldbach wird ein Schlammsammler mit vorgelagerter Schwelle erstellt.

Für die Sanierung der beiden Gewässer im Rahmen des Baukurses für Forstwartlehrlinge bewilligte die Werkkommission für das Jahr 2018 einen Gesamtkredit von CHF 25‘000.00 inkl. MWST.


15
© 2017 Gemeindeverwaltung Weisslingen, Dorfstrasse 40, 8484 Weisslingen, Tel. 052 397 31 00