logo
titel weisslingen
10
13
12

News aus dem Gemeinderat

Einbau zusätzliche Türe Turnhalle Sekundarschulhaus

Am 14. Dezember 2016 fand die periodische feuerpolizeiliche Kontrolle der grossen Turnhalle im Sekundarschulhaus statt. Dabei wurde festgestellt, dass die Benutzung der Turnhalle aufgrund von feuerpolizeilichen Vorgaben auf maximal 50 Personen beschränkt werden muss, da sie nur einen Ausgang hat. Um die Turnhalle auch weiterhin für alle Anlässe der Schule nutzen zu können, hat der Gemeinderat einen Kredit von CHF 52‘800.00 genehmigt. Dieser neue Eingang wird so konzipiert, dass auch Standardpalette eingebracht werden können. Damit lässt er sich auch den für den Transport sperriger Sachen besser Nutzen.

Sanierung Aussentreppe beim alten Sekundarschulhaus

Die Naturstein-Aussentreppe unterhalb des alten Sekundarschulhauses Schmittenacher ist in einem sehr schlechten Zustand. Verschiedene Tritte sind lose und instabil. Trotz mehrerer Notreparaturen durch das Hauswarteteam brechen immer wieder andere Tritte ab. Der Zustand wird bei zunehmender Verschlechterung zur Gefahrenstelle für die Benutzer. Die Liegenschaftenverwaltung hat deshalb für die Totalsanierung der Treppe zwei Offerten eingeholt. Der Gemeinderat hat den Kredit von CHF 34‘700.00 freigegeben. Der Zuschlag erhält die Firma Schatt Bau GmbH, Ebmatingen.

Ferner hat der Gemeinderat …

  • diverse Grundstückgewinnsteuerfälle abgeschlossen. Die per 18. September 2018 veranlagten Grundsteuern ergeben insgesamt CHF 753‘109.70; für das Jahr 2018 wurden CHF 0,5 Mio. budgetiert;
  • die Abrechnung des Einbaus optimierter Beleuchtungen im Schulgebäude Schmittenacher II genehmigt.

An der letzten Bau- und Werkkommissionssitzung wurden folgende Beschlüsse gefasst:

Dettenriederstrasse: Nachtragskredit Wasserleitungsersatz

Das Projekt Gehweg Dettenriederstrasse wurde an der Gemeindeversammlung vom 11. Dezember 2017 bewilligt. Es war vorgesehen die Wasserleitung im Perimeterbereich der Strassensanierung zu ersetzen. Im Jahr 2018 gab es im Strassenbereich Dettenriederstrasse vier Wasserleitungsbrüche, diese betrafen z.T. auch Leitungsstücke welche nicht mehr im Sanierungsbereich lagen. Auch bei den Aushubarbeiten wurde bemerkt, dass die alte Wasserleitung in einem sehr schlechten Zustand ist. Die bestehende Wasserleitung ist allem Anschein nach über 100 Jahre alt.

Die Bau- und Werkkommission hat entschieden den Wasserleitungsbau 85m über den Projektperimeter zu erweitern. Die Kosten von ca. 80‘000 CHF wurden im Zuge der Bauarbeiten als gebundene Ausgaben bewilligt.

 Es wurden folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Jürg und Silvia Ochsner, Mülihalde 55, Projektänderung 1, Vers. Nr. 1042 auf Kat. Nr. 162, Projektänderung
  • Paland Immobilien AG, Dorfstrasse 48, Aufstellen Bauinformationstafel, Vers. Nr. 719 auf Kat. Nr. 2223, Bauinformationstafel
10
© 2018 Gemeindeverwaltung Weisslingen, Dorfstrasse 40, 8484 Weisslingen, Tel. 052 397 31 00